Raffstore

Raffstores setzen sich aus Lamellen zusammen, die stufenlos verstellbar sind und an Schienen oder Seilen geführt werden. Sie werden vor oder in der Fassade installiert und erfüllen viele verschiedene Funktionen auf einmal.

Sie lassen Sonne und Hitze erst gar nicht bis an die Fensterscheiben und schützen Boden und Möbel vor Ausbleichen. Dabei verschaffen Raffstores aber auch hervorragende Ausblicke, ermöglichen eine stufenlose Lenkung des einfallenden Lichts und optimieren die Energiebilanz des Hauses ganzjährig. Ein wirkungsvoller Schutz gegen Einbrecher sind sie auch. Dank der RAL-Beschichtung bleibt nahezu kein Farbwunsch offen.

Antriebsvarianten für alle RAFF Stores:

  • Kegelradgetriebe 45 Grad
  • E-Motor
  • E-Motor mit Funk

Raff S Blende

sichtbar

Raff S Putz

verputzt

Raff S Schacht

unsichtbare



80R Lamelle

  • Randgebördelten, konvexe Lamelle
  • Klassische, robuste Variante für den Außenraffstore
  • Guter Sichtschutz durch 80 mm Breite
  • Die Lamellen benötigen wenig Platz in der Pakethöhe


92V Lamelle

  • Verbundlamelle, speziell für das Abdunkeln von Räumen
  • Geräuschreduziert durch eingewalzter Kunststoffkeder
  • Dicht anliegende Lamellen reduzieren Luftzirkulation zwischen Fenster und Lamellenpanzer und erhöhen Isoliergrad


Retro Lux 80D Lamelle

  • Maximaler Schutz für Möbel und Böden durch die Tageslichtlenkung an die Decke
  • Die spezielle Stellung der Lamellen ermöglicht eine optimale Durchsicht nach draußen
  • Optimale Kühlung durch eine perfekte Hitzereflexion
  • Uneingeschränktes Wohlbefinden dank angenehmem Tageslicht


Flachlamelle 60F/80F

  • Die schmale und konvexe Form bietet auch in Abschrimstellung einen ausgezeichneten Durchblick
  • Die Lamellen haben ein sehr gutes Stapelverhalten und bei aufgefahrenem Zustand weisen sie eine geringe Pakethöhe auf. Optimal zur Nachrüstung
  • Die zeitlose Lamelle überzeugt durch eine filigrane und ansprechende Optik


Download
Raffstore Prospekt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.0 MB